728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads

EMS entwickelt neues System zur Wasserstoffspeicherung

THIS POST WAS ORIGINALLY PUBLISHED ON THIS SITE Click Here To Read Entire Article

JÜLICH, Deutschland, April 19, 2017 /PRNewswire/ —

Stationäre Lösung mit 500 Bar für Wasserstofftankstellen soll mehr als 1000 kg Wasserstoff speichern. 

The EMS storage solution will be designed to store more than 1000 kg of hydrogen (H2) at a nominal working pressure of 500 bar. (PRNewsfoto/EMS)

EMS beginnt mit der Entwicklung eines neuen Systems zur Wasserstoffspeicherung. Die EMS-Speicherlösung wird entwickelt, um mehr als 1000 kg Wasserstoff (H2) bei einem Betriebsdruck von 500 Bar zu speichern. Das System umfasst Druckbehälter (Typ 4) aus hochfestem leichtem Verbundwerkstoff (CFRP), die an H2-Tankstellen in Standardcontainer eingebettet werden. Mit dem neuen System wird EMS die aufstrebende H2-Infrastruktur um eine innovative Lösung bereichern.

     (Photo: http://mma.prnewswire.com/media/487766/EMS.jpg )

Die Zukunft der Mobilität liegt jenseits fossiler Brennstoffe  

“Die Zukunft der Mobilität liegt jenseits fossiler Brennstoffe”, sagt EMS Managing Director Pieter Folkers. “Wasserstoff wird zum Energiemix von morgen gehören – als Energiespeicher sowie für eine globale emissionsfreie Mobilität. Wasserstoff als Treibstoff ist nicht nur für den Individualtransport interessant, sondern wird insbesondere für Busse, Züge und Schwerlastanwendungen attraktiv sein.”

Erster Auftritt auf der Hannover Messe 2017  

Bei diesem geförderten Projekt werden 40 Jahre einzigartigen Fachwissens in der Entwicklung und der Fertigung von Verbundwerkstoffen erstmals im Kontext einer H2-Treibstoffversorgung zum Einsatz kommen. EMS wird vom 24. bis 28. April 2017 bei der Hannover Messe vertreten sein: Halle 27, E40.

Über EMS  

EMS ist ein deutsch-niederländisches Engineeringunternehmen mit Standorten in Almelo (Niederlande) und Jülich (Deutschland). Wir sind ein führender Hersteller hochwertiger CFK-Produkte und haben uns zudem auf Elektronenstrahlschweißen, Präzisionsrohre und Wärmebehandlung spezialisiert.

Kontakt: +31(0)54654-4030, contact@ems-evolves.com, Twitter: @EMS_evolves

${thisP} EMS

About The Author

Related posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *