728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads
728 x 90 Leaderboard Ads

Keppel Urban Solutions und Envision unterzeichnen Absichtserklärung

THIS POST WAS ORIGINALLY PUBLISHED ON THIS SITE Click Here To Read Entire Article

SINGAPUR, February 2, 2018 /PRNewswire/ —

Keppel Urban Solutions Pte. Ltd., eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Keppel Corporation Limited, und Envision, ein weltweit führendes Unternehmen für intelligentes Energiemanagement, haben eine unverbindliche Absichtserklärung unterzeichnet. Diese sieht vor, dass die beiden Unternehmen ihre Expertise und Ressourcen bündeln, um der globalen Trendwende in Richtung neuer und sauberer Energien sowie Smart Citys Vortrieb zu verleihen.

Keppel Urban Solutions Signs MOU With Envision (PRNewsfoto/Envision)

     (Photo: https://mma.prnewswire.com/media/635816/Keppel_Urban_Solutions_Envision.jpg )

Keppel Urban Solutions will sich die Technologien und Expertise von Envision im Bereich Internet der Dinge (IoT) sowie sein globales Ökosystem an Energielösungen und Dienstleistungen zunutze machen, um sich als Anbieter von Integrationslösungen für Stadtentwicklung und Betrieb besser aufzustellen. Envision verspricht sich von der Partnerschaft eine Stärkung seiner branchenführenden Position bei intelligenten IoT-Plattformen sowie transformativen Smart Energy- und Smart City-Lösungen auf Basis der Branchenexpertise der Keppel Group.

Cindy Lim, Geschäftsführerin von Keppel Urban Solutions, sagte: “Mit Envision haben wir einen gleichgesinnten Partner gefunden, der führende Plattformen für erneuerbare Energien und intelligentes IoT anbietet. Auf diese Weise wollen wir unser Leistungsspektrum erweitern und Wachstumschancen in aufstrebenden Märkten verwerten. Wir freuen uns auf diese gegenseitig nutzbringende Kollaboration und werden die fundierte Branchenerfahrung der Keppel Group in wichtigen Geschäftsfeldern mit Envisions Technologien zusammenführen, um nachhaltige urbane Lösungen zu entwickeln.”

Michael Ding, geschäftsführender Direktor des Envision-Konzerns, sagte: “Für uns bei Envision kann Energie etwas Geniales sein. Saubere, sichere und reichlich vorhandene Energie ist möglich und kann als Katalysator dienen, um die größten Probleme der Menschheit zu lösen. Dabei kommt es aber auf eine sinnstiftende Kollaboration mit Partnern wie Keppel an. Ich freue mich auf den geteilten Erfolg unserer Partnerschaft und hoffe, dass wir die Möglichkeit haben werden, auf Grundlage intelligenter Technologien noch bessere Lösungen zu entwickeln und die saubere Energieerzeugung deutlich voranzubringen.”  

Im Rahmen der Partnerschaft plant Keppel Urban Solutions die Integration von Envision EnOS™ (die weltweit größte und erste Open-Source-basierte Energie-IoT-Plattform) in die eigenen Anlagen und Projekte rund um den Globus, nicht nur in Singapur. EnOS™ deckt zahlreiche Bereiche ab, darunter Wind- und Solarkraftanlagen, Energiespeicher und -vernetzung, Gebäudeautomation sowie Ladestationen für E-Mobilität. Es ist das Bindeglied zwischen dynamischer Reaktion auf nachgelagerte Kundennachfrage und vorgelagerter regenerativer Energieversorgung. Zu diesem Zweck entstehen Synergien quer durch Energieanlagen in Gebäuden, Gemeinden und sogar Städten, die sich modernster Sensortechnik, Softwareanwendungen, der Stärken der künstlichen Intelligenz und

About The Author

Related posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *